Infos zum Bachelorstudium, Aufbaustudium (3.- 6. Semester)

Im Aufbaustudium kannst du dich in bestimmten Fachrichtungen vertiefen. Zusätzlich gibt es im zweiten Jahr ein Projektseminar, in dem du mit drei weiteren Studierenden eine kleine Studie durchführst und erste praktische Erfahrungen in empirischer Forschung sammelst. Im letzten Jahr schreibst du abschliessend eine Bachelorarbeit.


 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Fragen zum Projektseminar:

Was ist das Projektseminar?

Das Projektseminar findet im dritten und vierten Semester des Psychologiestudiums statt; der erfolgreiche Abschluss ist Voraussetzung für die Bachelorarbeit. Im Projektseminar wird in einer Kleingruppe (meist vier Personen) eine Psychologiestudie geplant, durchgeführt und ausgewertet.

In der Gruppe erarbeiten die Studierenden, unter der Anleitung eines Projektbetreuers, jeweils eine eng umgrenzte Forschungsfrage zunächst theoretisch. Danach erstellt man einen passenden experimentellen Versuchsplan, erhebt die Daten, wertet diese statistisch aus und fasst sie anschliessend in einem schriftlichen Bericht zusammen. Die Früchte der Arbeit werden in Form eines Posters oder Referats an der Tagung experimentell arbeitender Studierender (TeaS) präsentiert, welche einmal jährlich in der Fakultät statfindet.

 

Kann ich das Projektseminarthema selbst wählen? Bekomme ich das Thema, das ich mir wünsche?

In der Informationsmail zum Projektseminar zu Beginn des Semesters werden die möglichen Themen aufgelistet. Wollen in der ersten Plenumssitzung mehrere Gruppen dasselbe Thema bearbeiten, wird gelost.


Fragen zur Bachelorarbeit:

Wie finde ich ein angemessenes Thema?

Überlege welcher Themenbereich dich interessiert; suche Literatur hierzu; nimm ein Teilgebiet und grenze dieses auf eine möglichst klare Fragestellung ein. Habe keine Angst, dass es nicht genügend Literatur gibt. Wenn du dich intensiv ins Thema einarbeitest, wirst du bald zu viel Material haben. Bespreche dich mit deinem Betreuer.

 

Wie organisiere ich meine Arbeit? Wie stelle ich einen Zeitplan auf?

Die einzelnen Abteilungen haben gute Richtlinien mit vorgeschlagenen Zeitplänen. ->Fakultäts Homepage zweites und drittes Bachelorjahr.

 

Was, wenn ich im sechsten Semester noch nicht alle 180 Kreditpunkte habe?

Falls du in den ersten 6 Semestern nicht alle 180 Kreditpunkte erreicht hast, kannst du ohne Probleme weitere Semester anhängen um den Bachelor abzuschliessen. Insbesondere wenn du neben dem Studium arbeitest kann es manchmal sogar sinnvoll sein den Bachelor in mehr als 3 Jahren zu machen.